Wasser marsch

Am 13. und 14. November 2017 besuchten die dritten Klassen die Freiwillige Feuerwehr

in Odelzhausen. Nach der Begrüßung wurde den Kindern die Funkzentrale und die Garderobe gezeigt. Besonders eindrucksvoll waren hier sicherlich die fluoreszierenden Helme. Anschließend ging es weiter in die Fahrzeughalle, wo alle einmal im Feuerwehrauto Platz nehmen durften, die Schläuche gezeigt bekamen und schließlich sogar im Freien mit den Schläuchen spritzen durften. Zum Abschluss der Exkursion durften die Kinder ihre vielen noch offenen Fragen an die anwesenden Feuerwehrmänner und –frauen richten.