Projekt fit4future an der Grund-und Mittelschule Odelzhausen

Am 23.11.2017 fand bereits zum zweiten Mal ein Workshop des Projekts fit4future

an der Grundschule Odelzhausen statt. Die ganzheitliche, wissenschaftlich begleitete Gesundheitsinitiative fit4future beinhaltet die Modulen Bewegung, Ernährung und Brainfitness, mit dem Ziel die Kinder sportlich und gesundheitlich fit für ihre Zukunft zu machen. Nach dem Bewegungsmodul im letzten Schuljahr ging es beim diesjährigen Ernährungsworkshop darum die Lebensgewohnheiten und das Essverhalten der Kinder langfristig und positiv zu beeinflussen. Der Tag startete mit einem kurzen Einführungsvortrag der Oecotrophologin Frau Ziebart. Anschließend konnten die Kinder der Klassen 1 bis 4 an verschiedenen Stationen aktiv werden. Dabei lernten sie unter anderem gesunde Zwischenmahlzeiten kennen und spürten versteckte Zucker in verschiedenen Lebensmitteln auf. An den Stationen gab es geduldige Unterstützung von Schüler/innen der 7. und 8. Klassen.

 

Nähere Informationen zum Projekt fit4future:

https://www.fit-4-future.de/de