Odelzhausener Mittelschüler stark in Form bei „Kinder laufen für Kinder“

Dass Solidarität üben unter Jugendlichen auch Spaß machen kann, erfuhren Odelzhausener Mittelschüler durch ihr aktives Tun. Deswegen nahmen die Klassen 6a und 6g sowie die 7. Jahrgangsstufe am dritten Benefizlauf mit Sportfest von „Kinder laufen für Kinder“ im Olympiapark München teil. Betreut wurden die jungen Sportler von den Klassenlehrkräften Frau Gabriele Wiedenhofer, Frau Andrea Hermann und Frau Julia Bachmann. Etwa 2 300 Kinder und Jugendliche aus der Landeshauptstadt und dem Münchner Umland gingen bei schönstem Wetter an den Start und es wurden rund 63000€ zugunsten der guten Sache erlaufen. Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Odelzhausen konnten mit Hilfe ihres Lauf-Engagements und den zahlreichen Sponsoren, die die Schüler bei Familien, Freunden und Firmen suchten, eine tolle Spendensumme von 1510 € übergeben.