Lange Tafel

Ein Weihnachtsfrühstück der besonderen Art durften alle Mittelschüler am Freitag, den 23.12., dem letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, erleben. Dem Konzept einer „Langen Tafel“ folgend, konnten die Schülerinnen und Schüler der 5.-9.Klassen an festlich geschmückten Tischen und zu weihnachtlicher Musik entspannt frühstücken und sich unterhalten und austauschen. Die Anzahl und Qualität der dargebotenen Speisen und Getränke darf dabei durchaus als beachtlich angesehen werden. Eingebettet in die Veranstaltung waren sehr unterhaltsame musikalische Darbietungen der einzelnen Klassen sowie ein Weihnachtsquiz. Für alle Beteiligten ein gelungener und kurzweiliger vorweihnachtlicher Zeitvertreib. Ein besonderer Dank an dieser Stelle an die SMV-Jungs für die tolle Organisation!