Achtklässler der Mittelschule Odelzhausen zu Besuch im bfz München

Neben vier Praktika, einer Betriebsbesichtigung und einem Berufsschulbesuch nahmen die achten Klassen vom 04.06.2018 bis zum 15.06.2018 bei einer weiteren berufsorientierenden Maßnahme teil: dem zweiwöchigen Besuch des bfz (Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft).

In den Räumlichkeiten des bfz in der Hofmannstraße in München durchliefen die Achtklässler verschiedene Kurse zu den Themen Elektronik, Metall, Wirtschaft, Verkauf, Farbe und Pflege. Hierbei sollte ein Einblick in die verschiedenen Aufgabenbereiche und Tätigkeiten der Berufsbilder gewährt werden.

Die Schülerinnen und Schüler konnten in den Kursen vieles selber ausprobieren und sammelten weitere Informationen, die ihnen bei der bald anstehenden Berufswahl weiterhalfen.

Der Wirtschaftskurs plant eine Klassenfahrt

Die Verkaufsgruppe beim Präsentieren und verkaufen ihrer Waren

Auch die Elektriker hatten ihren Spaß