ADAC - Fahrradtraining

In der Woche vom 02. Juli bis zum 06. Juli nahmen die Schülerinnen und Schüöer der dritten Jahrgangsstufe an einem praxisnahen Fahrradübungsprogramm „Mit Sicherheit ans Ziel“ teil. Der ADAC stellte dafür einen Parcours zum Selbstaufbauen zur Verfügung. Die Schüler lernten, durch verschiedene Übungen ihr Fahrrad auch in schwierigen Situationen zu beherrschen und gewöhnten sich an wichtige sicherheitsrelevante Verhaltensweisen. So übten sie zum Beispiel mit einer Hand zu lenken, mit der anderen Zeichen zu geben und dabei auch noch bremsbereit zu sein, unterschiedlich große Kurven und Engstellen mit angepasster Geschwindigkeit und mit der richtigen Pedalstellung zu durchfahren sowie auf einer seitlich abfallenden Fahrbahn die Spur zu halten und nicht abzurutschen.